Monthly Archives: October 2012

Überwachungsphantasien der Zukunft – Palette des Horrors

Es war einmal, vor langer, langer Zeit, da verspürten die Menschen einen Drang zur Freiheit. Denn sie wurden von der Regierung und dem Machtapparat des Staates gepiesackt und drangsaliert, und man machte ihnen Vorschriften darüber, was sie sehen und wohin … Continue reading

Posted in Vermischtes | Tagged , , , , , , , , | Comments Off

Landesparteien Berlin heucheln Netzpolitik

In Berlin geben sich die Regierungsparteien des Landes modern und bereiten damit den Auftakt zu einem geheuchelten Wahlkampf für den nächsten Bundestag vor. Wie heise online berichtet, schießt die SPD dabei den Vogel ab: So spricht sich die SPD klar … Continue reading

Posted in VDS | Tagged | Comments Off

Vorratsdatenspeicherung – die unendliche Geschichte

Seit mehreren Jahren läuft in der Politik die nicht enden wollende Seifenoper Vorratsdatenspeicherung (VDS). Die spannende Storyline bescherte uns eine einstimmige Ablehnung im Bundestag, dann eine EU-Richtlinie, die Einführung durch die große Koalition vor fünf Jahren (einige Abgeordnete stimmten dafür, … Continue reading

Posted in VDS | Tagged | Comments Off

Homepageüberwachung NRW

Kommentar von Frank Guthausen Stellen sie sich vor, sie wollen die Identität eines unbekannten Verdächtigen ermitteln. Was machen sie? Richtig – eine Webseite aufsetzen und warten, dass der Unbekannte diese Webseite besucht. Dann ermitteln sie über die IP-Adresse die Identität … Continue reading

Posted in Kommentar | Tagged | Comments Off

Iran zensiert Google

Der Iran wollte sich im September wieder einmal von der zivilisierten Welt verabschieden und hat Google abgeklemmt. Davon war auch GMail betroffen. Die Show war eine Reaktion auf ein Video bei YouTube, welches derart albern und lächerlich ist, dass ich … Continue reading

Posted in Zensur | Tagged , | Comments Off

EU-Kommission und die Cloud

Wenn sich die EU eines technischen Problems annimmt, ist höchste Alarmstufe angesagt. Wenn es dann noch die EU-Kommission ist, die sich über Datenschutz und Sicherheit Gedanken macht (?), ist ein Nebelkerzendetektor dringend notwendig. Zunächst hält man das Thema so allgemein … Continue reading

Posted in Datenschutz | Tagged , , | Comments Off

Bankschließfach im Stasiland?

Ein wenig unterhalb des Radars geistern schon seit längerer Zeit Ideen herum, den Neostasinismus weiter auszubauen und die staatlichen Schnüffelrechte auch auf Bankschließfächer auszuweiten. Bereits im Mai 2011 wurde im Zusammenhang mit der Verlängerung der Terrorgesetze diskutiert, es soll Einblick … Continue reading

Posted in Vermischtes | Comments Off

Qualitätsjournalismus bei Spiegel Online

Kommentar von Frank Guthausen Am Freitag Abend wurde auch bei Spiegel Online über den Rücktritt zweier Vorstandsmitglieder der Piratenpartei berichtet. Von den Begleitumständen habe ich einen Screenshot angefertigt. Fällt ihnen etwas auf? Unter der Überschrift Das Piraten-Problem heißt Ponader wird … Continue reading

Posted in Kommentar | Tagged | Comments Off

Datenschutzdepesche

Kommentar von Frank Guthausen Viele Dinge sind vor, in und nach der Sommerpause passiert. Wer Fefes Blog verfolgt, der kennt den dringenden Bedarf nach ausgiebiger Fazialpalmierung an so ziemlich jeder Straßenecke. Die Posse um den ESM ist ein Musterbeispiel für … Continue reading

Posted in Depesche, Kommentar | Tagged , | Comments Off